Die Sektion Asiatische Waffenkünste ist eine von 16 Sektionen des Chemnitzer Polizeisportvereins e.V.

Unsere Sektion ist im Vergleich zu anderen zwar relativ klein, bietet jedoch durch altersgemischte Gruppen eine Anlaufstelle für alle Kampfkunst- und Kampfsport-Interessierten ab dem Jugendalter. Bei uns im Training herrscht eine lockere und freundliche Trainingsatmosphäre, keine traditionell autoritäre!

Unabhängig voneinander können bei uns die Kampfkünste Combat Arnis & Iaido sowie der Kampfsport Kendo erlernt werden. Wir freuen uns jederzeit über neue Mitglieder!


News


20. Juli 2020 SOMMERFERIEN

Mit neuem Trainingsmaterial starten wir in die Sommerferien! Combat Arnis zeichnet sich unter anderem durch die Austauschbarkeit der Waffen aus! Für unsere Arnis-Gruppe gab es deshalb zwei neue Trainingsmesser und ein Paar Übungsmacheten!


Achtung: Das Training in den Sommerferien findet wie jedes Jahr nur dienstags statt!

Wir wünschen eine schöne Sommerzeit!


05. Juli 2021

Wir begrüßen in unserer Kendo-Gruppe unser neues Mitglied aus Wuppertal! Das Training nach der großen Pause wird durch einen 1. Dan mit Nito bereichert.

Herzlich Willkommen!


10. Juni 2021

Ab heute ist die Testpflicht für gemeinsamen Sport endlich gefallen! Das heißt, wir steigen nächste Woche wieder frisch und munter ins Training ein!
Kendo & Combat Arnis beginnen wie gehabt am Dienstag in der CPSV Halle.
Iaido beginnt am Donnerstag in der Fröbel-Schule! Wir sehen uns!


01. Januar 2021

Die Sektion Asiatische Waffenkünste wünscht ein Frohes Neues Jahr! Hoffen wir, dass wir bald wieder trainieren dürfen! :)


30. November 2020

Achtung! Aufgrund der aktuellen Corona-Verordnungen bleibt der Trainingsbetrieb bis mindestens Frühjahr 2021 eingestellt.


16. Oktober 2020

Ab sofort gilt in den Sportstätten wieder Maskenpflicht! Die Maske ist nur beim Trainingsbetrieb abzusetzen! Vielen Dank!


07. August 2020

Das neue Schuljahr beginnt! Ab dieser Woche findet das Training dienstags, donnerstags und freitags wieder wie gewohnt statt!